Deutsches Erdölmuseum Wietze

1188

Deutsches Erdölmuseum Wietze
Schwarzer Weg 7-9
29323 Wietze

E-Mail:
verwaltung@erdoelmuseum.de
Tel.:
(05146) 92340
Fax:
(05146) 92342
www:
www.erdoelmuseum.de

Veranstaltungen vom 29. September 2020 bis zum 8. Oktober 2020

Vorherige 1
Ausstellung: Fotausstellung: Ein Werk und seine Menschen
Bild fehlt leider.

Fast 30 Jahre lang arbeitete Becker-Mosbach als Architekturfotografin vor allem in Hamburg. Durch die Aufträge namhafter Architekten der Nachkriegsmoderne sowie großen Bau- und Industriekonzernen entstanden zahlreiche eindrucksvolle Bilddokumente aus der Aufbauphase der Hansestadt nach dem Zweiten Weltkrieg. mehr

Wietze, Deutsches Erdölmuseum Wietze
29. September 2020, 10:00 Uhr
Ausstellung: Fotausstellung: Ein Werk und seine Menschen
Bild fehlt leider.

Fast 30 Jahre lang arbeitete Becker-Mosbach als Architekturfotografin vor allem in Hamburg. Durch die Aufträge namhafter Architekten der Nachkriegsmoderne sowie großen Bau- und Industriekonzernen entstanden zahlreiche eindrucksvolle Bilddokumente aus der Aufbauphase der Hansestadt nach dem Zweiten Weltkrieg. mehr

Wietze, Deutsches Erdölmuseum Wietze
30. September 2020, 10:00 Uhr
Ausstellung: Fotausstellung: Ein Werk und seine Menschen
Bild fehlt leider.

Fast 30 Jahre lang arbeitete Becker-Mosbach als Architekturfotografin vor allem in Hamburg. Durch die Aufträge namhafter Architekten der Nachkriegsmoderne sowie großen Bau- und Industriekonzernen entstanden zahlreiche eindrucksvolle Bilddokumente aus der Aufbauphase der Hansestadt nach dem Zweiten Weltkrieg. mehr

Wietze, Deutsches Erdölmuseum Wietze
1. Oktober 2020, 10:00 Uhr
Ausstellung: Fotausstellung: Ein Werk und seine Menschen
Bild fehlt leider.

Fast 30 Jahre lang arbeitete Becker-Mosbach als Architekturfotografin vor allem in Hamburg. Durch die Aufträge namhafter Architekten der Nachkriegsmoderne sowie großen Bau- und Industriekonzernen entstanden zahlreiche eindrucksvolle Bilddokumente aus der Aufbauphase der Hansestadt nach dem Zweiten Weltkrieg. mehr

Wietze, Deutsches Erdölmuseum Wietze
2. Oktober 2020, 10:00 Uhr
Ausstellung: Fotausstellung: Ein Werk und seine Menschen
Bild fehlt leider.

Fast 30 Jahre lang arbeitete Becker-Mosbach als Architekturfotografin vor allem in Hamburg. Durch die Aufträge namhafter Architekten der Nachkriegsmoderne sowie großen Bau- und Industriekonzernen entstanden zahlreiche eindrucksvolle Bilddokumente aus der Aufbauphase der Hansestadt nach dem Zweiten Weltkrieg. mehr

Wietze, Deutsches Erdölmuseum Wietze
3. Oktober 2020, 10:00 Uhr
Ausstellung: Fotausstellung: Ein Werk und seine Menschen
Bild fehlt leider.

Fast 30 Jahre lang arbeitete Becker-Mosbach als Architekturfotografin vor allem in Hamburg. Durch die Aufträge namhafter Architekten der Nachkriegsmoderne sowie großen Bau- und Industriekonzernen entstanden zahlreiche eindrucksvolle Bilddokumente aus der Aufbauphase der Hansestadt nach dem Zweiten Weltkrieg. mehr

Wietze, Deutsches Erdölmuseum Wietze
4. Oktober 2020, 10:00 Uhr
Ausstellung: Fotausstellung: Ein Werk und seine Menschen
Bild fehlt leider.

Fast 30 Jahre lang arbeitete Becker-Mosbach als Architekturfotografin vor allem in Hamburg. Durch die Aufträge namhafter Architekten der Nachkriegsmoderne sowie großen Bau- und Industriekonzernen entstanden zahlreiche eindrucksvolle Bilddokumente aus der Aufbauphase der Hansestadt nach dem Zweiten Weltkrieg. mehr

Wietze, Deutsches Erdölmuseum Wietze
5. Oktober 2020, 10:00 Uhr
Ausstellung: Fotausstellung: Ein Werk und seine Menschen
Bild fehlt leider.

Fast 30 Jahre lang arbeitete Becker-Mosbach als Architekturfotografin vor allem in Hamburg. Durch die Aufträge namhafter Architekten der Nachkriegsmoderne sowie großen Bau- und Industriekonzernen entstanden zahlreiche eindrucksvolle Bilddokumente aus der Aufbauphase der Hansestadt nach dem Zweiten Weltkrieg. mehr

Wietze, Deutsches Erdölmuseum Wietze
6. Oktober 2020, 10:00 Uhr
Ausstellung: Fotausstellung: Ein Werk und seine Menschen
Bild fehlt leider.

Fast 30 Jahre lang arbeitete Becker-Mosbach als Architekturfotografin vor allem in Hamburg. Durch die Aufträge namhafter Architekten der Nachkriegsmoderne sowie großen Bau- und Industriekonzernen entstanden zahlreiche eindrucksvolle Bilddokumente aus der Aufbauphase der Hansestadt nach dem Zweiten Weltkrieg. mehr

Wietze, Deutsches Erdölmuseum Wietze
7. Oktober 2020, 10:00 Uhr
Ausstellung: Fotausstellung: Ein Werk und seine Menschen
Bild fehlt leider.

Fast 30 Jahre lang arbeitete Becker-Mosbach als Architekturfotografin vor allem in Hamburg. Durch die Aufträge namhafter Architekten der Nachkriegsmoderne sowie großen Bau- und Industriekonzernen entstanden zahlreiche eindrucksvolle Bilddokumente aus der Aufbauphase der Hansestadt nach dem Zweiten Weltkrieg. mehr

Wietze, Deutsches Erdölmuseum Wietze
8. Oktober 2020, 10:00 Uhr
Vorherige 1